Das Open Lab im Mutterschiff braucht Ausstattung

Es kommt schon bald, unser Mutterschiff. Es wird Vorarlberg verändern, der Region ein digitales wie analoges Zuhause geben. Ein Melting Pot von Entwicklern, Makern und Doern. Innovative Base für jeden, vom Studenten bis zum Pensionisten und natürlich für alle und jeden dazwischen. Für all die Digitalistas da draußen und die, die noch digital werden wollen und natürlich auch für die guten alten 21st century digital boys.

Ein Teil unseres Mutterschiffes wird das Open Lab. Der Ort, an dem Maschinen wie Laser- / Vinylcutter, 3D Drucker und vieles mehr zum Reallife-Ummahüseln für die Nutzer bereitstehen. Und ja, da braucht es so einiges. Also genau  so viel, dass wir doch glatt eine Liste gemacht haben, was wir noch gerne so hätten. Vieles von der Liste steht vielleicht bei euch Zuhause gelangweilt nur so rum. Und nur für den Fall, dass ihr das Zeug nicht als sauteure Deko behalten wollt und es noch dazu gut  in das Open Lab passen würde, nehme wir die Sachen gerne in unsere Obhut. Wir freuen uns, wenn ihr  unter christoph.blank[at]diin.io Kontakt mit uns aufnehmt, weil ihr da was rumstehen habt.

Folgende Sachspenden nehmen wir gerne und mit offenen Armen und noch offeneren Hüslarherzen entgegen.

The List

  • Regale
  • Tische
  • Stühle stapelbar
  • Lötstationen
  • Elektro Kleinteile
  • CNC Fräse
  • Tastaturen
  • Bildschirme
  • Thermopresse
  • Vinylcutter
  • Computer gebraucht
  • Schrank Abschließbar
  • Werkzeug div. (Torx/Inbus, Zangen, Hammer)
  • Mehrfachsteckdosen
  • Staubsauger
  • 3D Drucker
  • Mikrofon (Headset)
  • Lautsprecher
  • Akkuschrauber
  • Bohrmaschine/Standbohrmaschine
  • Bar/Tresen
  • Lasercutter
2017-05-02T20:47:03+00:00